Bitter-Alpin

Artikelnummer: 6950

Bitter Alpin Bitterkräuter-Extrakt Bitter Alpin ist ein vollkommen alkoholfreier Bitterkräuter-Extrakt hergestellt mit Kräutern aus dem Klostergarten, abgerundet mit 20% BioAronia-Saft. ? Wermutkraut ? Enzianwurzel ? Hopfenblüten ? Tausendgüldenkraut ? Salbeiblätter ? Schafgarbenkraut ? Olivenblätter ? Grüner Tee ? Brennnesselblätter ? Zistrose ? Süßholzwurzel

Kategorie: Vitalpilze


25,60 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 5 Werktage



Beschreibung

Bitter Alpin | 250 ml | alkoholfrei! Verzehrempfehlung: Täglich 15 ml (= 1 Messbecher) pur oder mit Wasser gemischt trinken. Auch zum Einmischen in Fruchtsäfte hervorragend geeignet! Angebrochene Flaschen bitte im Kühlschrank aufbewahren und möglichst bald verbrauchen. Nicht anwenden bei bekannter Allergie auf einen der Inhaltsstoffe. Enzian, Tausendgüldenkraut und Wermut zählen zu den bittersten heimischen Pflanzen. Wie Schafgarbe, Hopfen und Salbei sind sie pflanzliche Unterstützer für die Verdauung. Bitterstoffe und basische Kräuter unterstützen den Stoffwechsel. Die für Bitter Alpin verwendeten Kräuter entstammen einer 1.500 jährigen Klostertradition und wurden bereits damals von Hildegard von Bingen und vielen anderen Kräuterkundigen angewendet. Die wertvollen Kräuter kommen überwiegend aus den Klostergärten und umliegenden Almen im Salzkammergut und werden von den Mönchen in höchster Sorgfalt angebaut, gepflegt, gesammelt und verarbeitet. Für die Herstellung werden die Klosterkräuter zum richtigen Zeitpunkt geerntet, handverlesen und sofort nach der Ernte frisch verarbeitet. Auf diese Weise wird die gesamte vitale Kraft der Pflanze genutzt.

Produkt Tags

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.